Wolverines hoffen auf zweiten Sieg

23. Mai 2022

In der noch jungen Bezirksligasaison stehen Backnangs Footballer mit einem Sieg und einer Niederlage da. Kommenden Samstag soll die Bilanz auf zwei Siege ausgebaut werden. 

Zu Gast ist die zweite Mannschaft der Ravensburg Razorbacks, die ebenfalls mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison starteten. Zuletzt unterlag das Team den Offenburg Miners mit 14:24. Gegen die Kuchen Mammuts gewann Ravensburg im ersten Saisonspiel mit 14:12. Man könnte nun eine Milchmädchenrechnung anstellen und annehmen, dass die Wolverines die Oberhand behalten müssten – schließlich hatten sie ja jüngst 21:8 gegen Kuchen gewonnen. Im Football zeigt sich jedoch, dass derart Gleichungen oft nicht aufgehen. 

Von Ravensburg hat man bisher kein Videomaterial gesichtet und weiß auch sonst nicht allzu viel über die zweite Mannschaft des Bundesligisten. Es ist anzunehmen, dass das Team einige Spieler mit Potenzial für die erste Mannschaft hat. So bereiten sich die Wolverines getreu dem Motto “Der nächste Gegner ist immer der Schwerste” vor. Verzichten muss man auf Backnangs Seiten jedenfalls auf Fabian Napiwotzky und Sven Ellwanger, die im Spiel gegen Kuchen alle drei Touchdowns lieferten. Die Zuschauer dürfen also ein spannendes Spiel erwarten. Anpfiff ist um 15 Uhr im Karl-Euerle-Stadion in Backnang.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedintumblr