Jugend

U17 Coaches blicken zufrieden auf die Saison zurück

So kurzfristig die Saison der U17 angesetzt war, so schnell war sie leider auch schon wieder vorbei. An drei Spieltagen durfte sich die neu formierte Jugendmannschaft der Wolverines mit den Aalen Legions, Heilbronn Salt Miners, Kuchen Mammuts und der SG Praetorians/Wolfpack messen. Der Ausgang war dabei total ungewiss, da keine Mannschaft während der Pandemie spielen

Mehr lesen…


Wolverines laden zum Probetraining

We want YOU! Facts: Wann? Mittwoch 16.11.Start? 20:00 UhrWo? Katharinenplaisir Sporthalle (Berliner Ring 16)


13. März 2020

Liebe Spieler, Mitglieder, Fans und die ganze Wolverines Familie, nach dem nun auch das Kultusministerium die Schulen und Kitas schließt, setzen auch wir vorerst den Trainingsbetrieb aus. Somit findet heute (13.03.) kein Training statt. Dies gilt Mannschaftsübergreifend für alle Teams. Mehr Details folgen im Laufe des Wochenendes. Bleibt gesund, Der Vorstand


11. März 2020

Liebe Mitglieder, auch wir als Verein haben uns mit der aktuell angespannten Situation hinsichtlich der Verbreitung des Corona Virus beschäftigt. Der Trainingsbetrieb wird bis auf weiteres ganz normal fortgeführt. Bitte beachtet die von offizieller Seite kommunizierten Verhaltenshinweise. Auch möchten wir euch bitten, im Falle von Krankheitssymptomen dem Training fern zu bleiben um eure Mitspieler und

Mehr lesen…


Headcoach (U15) gesucht.

21. Februar 2020

Wir suchen ab sofort einen Headcoach für unsere Flag-Mannschaft (U15). Ihre Aufgaben: Als Headcoach planen und führen zweimal wöchentlich das Training der Flaggies durch. Sie analysieren die Stärken und Schwächen der Kinder bzw. Jugendlichen und erarbeiten einen ganzjährigen Trainingsplan. Erarbeitung eines Playbooks unter Berücksichtigung des vorhandenen Spielerkaters. Vor- und Nachbereitung der jeweiligen Trainingseinheit. Aufbau und

Mehr lesen…


Platzregen, Spielunterbrechungen und eine Heimniederlage

Vergangenen Samstag empfingen die Backnang Wolverines den Tabellenführer aus Mannheim. An diesem Tag sollte der Gegner jedoch nicht das einzige Problem bleiben, denn heftige Regenergüsse, Hagel, Blitz und Donner sorgten für zwei Spielunterbrechungen im Karl-Euerle Stadion. Die Gastgeber starteten denkbar schlecht in das Spiel, denn nach drei Spielzügen ging bereits der Ball verloren. Im Gegenzug

Mehr lesen…


Wolverines empfangen Heidelberg Hunters

Das vierte Saisonspiel bestreiten Backnangs Landesliga-Footballer erneut im heimischen Karl-Euerle Stadion. Am Samstag um 15 Uhr startet das Heimspiel gegen die Hunters aus Heidelberg. In den ersten drei Saisonspielen gingen die Wolverines zweimal siegreich vom Platz. Gegen Kornwestheim verlor man zuhause. Die Hunters konnten sich gegen Kornwestheim durchsetzen und spielten gegen Mannheim einmal unentschieden und

Mehr lesen…


Flaggies starten in die Saison

Am morgigen Sonntag startet das Backnanger U15 Flag-Team in die Saison. Die jungen Wolverines gehen in der Jugendliga B an den Start, wo im Turniermodus gespielt wird. Die Nachwuchsfootballer der Wolverines reisen morgen nach Heidenheim zu einem Turniertag mit dem Gastgeber, den Ostalb Highlanders, und dem Bad Mergentheim Wolfpack. In der Liga, in der 7

Mehr lesen…


Wolverines suchen Verstärkung

Nach dem unverhofften Aufstieg in die Oberliga suchen die Backnanger Footballer nach Football-Begeisterten, die die Sportart künftig nicht mehr nur vom Sofa aus betreiben wollen. Die Off-Season, also die trainingsfreie Zeit, wurde mit Hinblick auf die bevorstehende Herausforderungen sehr kurz gehalten und das Team steht schon wieder seit einigen Monaten zusammen auf dem Trainingsplatz. Im

Mehr lesen…


Wolverines suchen Verstärkung

Während die Teams in der NFL, der US-amerikanischen Profiliga, langsam auf den Saisonhöhenpunkt – den Superbowl – hinarbeiten und jede Mannschaft versucht noch den Einzug in die Playoffs zu schaffen, befinden sich die Backnanger Footballer mitten in der Saisonvorbereitung. Nach der Meisterschaft in der Bezirksliga in 2016 und dem damit verbundenen Aufstieg und Klassenerhalt in

Mehr lesen…