Wolverines vor Saisonstart

25. März 2022
Heimspiel Samstag 09.04.

Nach monatelanger Vorbereitung steht bei Backnangs Footballern die Saison vor der Tür. Bevor es im Mai in der Bezirksliga los geht, absolviert das Team am 09. April um 15 Uhr noch ein Vorbereitungsspiel. Dieses dienst nicht nur sportlich als Gratmesser, sondern auch als Generalprobe aus organisatorischer Sicht, denn das Spiel findet mit Zuschauern und vollem Rahmenprogramm im Karl-Euerle-Stadion statt.

Die Vorbereitungsphase lief so gut wie schon lange nicht mehr. „Durch die Erweiterung des Coaching Staff eröffnen sich im Training komplett neue Möglichkeiten in der Gestaltung und Effizienz. Man sieht wirklich gute Fortschritte und wir hatten einen guten Zulauf an Neulingen.“, sagt Offensive Coordinator Dennis Rieger.

Inzwischen ist auch die Zusammensetzung der Bezirksliga bekannt. Die Wolverines treffen in ihrer Gruppe in einem Hin- und Rückspiel auf die Ravensburg Razorbacks II und die Kuchen Mammuts. Gegen die Teams der anderen Gruppe, die Bondorf Bulls, Black Forest Foxes und Offenburg Miners, spielt man nur je ein Interconference Game. Dennis Rieger glaubt, dass 2022 alles möglich sein kann. „Ich denke, dass wir uns nicht verstecken müssen. Natürlich befinden wir uns teilweise immer noch in einem Umbruch aber man muss ganz klar sagen, dass wir uns schon lange nicht mehr so gut vorbereiten konnten.“

Den wohl einschneidendsten Umbruch gibt es auf der Position des Quarterbacks. Nachdem Dennis Rieger nicht mehr als Spielertrainer agiert, galt es, die Position neu zu besetzen. Mit Denis Roth hat Rieger hier einen seiner zuverlässigsten Spieler auserwählt. „Er hat im Training sehr gute Fortschritte gemacht und setzt alles super um. Natürlich ist er neu auf dieser Position und es ist auch sicherlich nicht der einfachste Job. Aber ich bin guter Dinge, dass er die Saison gut meistern wird.“

Die reguläre Saison startet dann am 08. Mai in Bondorf. Das erste Heimspiel steigt am 14. Mai gegen die Kuchen Mammuts.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedintumblr